VfL I empfängt Concordia Emsbüren (So., 08.10.2017 um 15 Uhr)

Auf alle VfL-Anhänger und auch neutralen Zuschauer wartet am kommenden Sonntag, den 08.10.2017, um 15 Uhr ein echtes Highlight, wenn der Bezirksliga-Absteiger Concordia Emsbüren zum Punktspiel in der Möbel Wilken-Kreisliga in Fullen zu Gast ist.

Concordia Emsbüren war über viele Jahre ein fester Bestandteil der Bezirksliga und ist neben dieser sportlichen Position auch ein Vorbild für unseren VfL in Punkto Vereinsentwicklung und -leben. Äußerst unglücklich musste Concordia am letzten Spieltag den SV Surwold in der Tabelle an sich vorbeiziehen lassen und den bitteren Gang in die Kreisliga antreten. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten vollzog unser Gast aus Emsbüren einen Trainerwechsel und gehört seitdem zu den Spitzenteams der Liga. Insbesondere die Defensive überzeugt und konnte mehrfach zu “null” spielen. Exzellente Einzelspieler mit Bezirksliga-Erfahrung können ein Spiel alleine entscheiden.

Um diesen Aufstiegsaspiranten am Sonntag in die Schranken zu weisen, wird unser VfL von der ersten bis zur letzten Minute eine Top-Leistung abrufen müssen. Ausgerechnet in diesem neuerlichen Spitzenspiel stehen urlaubsbedingt mehrere Stammkräfte unserem Trainerduo Möller/ Schepergerdes nicht zur Verfügung. Dennoch werden elf hochmotivierte und engagierte Spieler am Sonntag zum Anpfiff auf dem Platz stehen. Und unser VfL muss sich aufgrund seiner Offensivqualität in keinster Weise verstecken. Mit einem Sieg kann unser Team vielmehr an Emsbüren vorbeiziehen und nach Spielen und Punkten mit dem Tabellenführer aus Werlte gleichziehen.

Wir hoffen, dass viele Zuschauer zahlreich am Sonntag vor Ort sind und dem Spiel einen angemessenen Rahmen verleihen.

Euer VfL-Vorstand

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>