Tabellenführung?? Ausgebaut!!

Spitzenspiel der 4.Kreisklasse, gestern Abend trat die dritte Mannschaft des VfL, als Spitzenreiter, dem Tabellenzweiten SV Erika-Altenberge II auf dem Grün des Versener Sportgeländes gegenüber. Schätzungsweise insgesamt 80 Fans waren aus beiden Lagern angereist um sich dieses Spiel nicht entgehen zu lassen.

Anspannung pur, die beiden Kontrahenten trennten nur 2 Punkte, in dieser Partie ging es also um die Führung in dieser Klasse.

Beide Mannschaften waren heiß und entschlossen dies Partie für sich zu entscheiden, dies spiegelte sich auch in dem gebotenen Spiel wieder. Schnelles vorpreschen auf beiden Seiten prägte die erste Hälfte, der VfL konnte jedoch den Gegner in den ersten 45 Minuten überwiegend dominieren. Schon in der ersten Viertelstunde kam der Ball dem gegnerischen Tor  zwei mal sehr gefährlich Nahe, doch bei beiden Aktionen klemmte es dann jeweils beim Kopfball. Der Druck auf den Gegner ließ nicht nach, doch es war durchaus erkennbar das diese Spiel ein Spiel auf Augenhöhe war.
In der zweiten Hälfte ließen unsere Jungs etwas nach, Erika-Altenberge war nun am Drücker und drang vermehrt in unseren Strafraum vor, wo sie dann auch in der 64.Minute erfolgreich  zum Abschluss kommen konnten.
Kein Grund die Köpfe hängen zu lassen, im Gegenteil dies war ein Weckruf für unsere Mannschaft und unser Spiel bekam wieder neuen Wind. So erzielte dann Tom Dreyer mit  einem Bomben-Freistoß aus 23 Metern den Ausgleich in dieser Begegnung, nur 2 Minuten später verwandelte dann Michael Hemme einen Foul-Elfmeter eiskalt zur 2:1 Führung. Die letzten 20 Minuten waren angebrochen und das Spiel hatte nur wenig an Tempo und Spannung verloren, Wolfgang “Wolle” Hake baute dann in der 82.Minute die Führung aus in dem er mehrere Mitspieler einfach stehen ließ und die Pille ins gegnerische Tor hämmerte.
Bis zum Schlusspfiff konnte dieses vorzeigbare Ergebnis dann gehalten werden, der durchaus starke Gegner war geschlagen, die Führung ausgebaut und die Freude groß.

VfL Emslage III weiterhin Tabellenführer!!

 

Tore:

64.      0:1
70.      1:1   Tom Dreyer
72.      2:1   Michael Hemme
82.     3:1    Wolfgang Hake

Aufstellung:
Bohte S. –
Hensen, Kathmann, Lakeberg –
Arens, Lünnemann –
Hemme (79. Krallmann J.), Hake, Rohde (55. Freese) –
Dreyer (88. Bothe M.), Dehn –

Tabellenauszug:

Tabelle

 

Das nächste Spiel findet am kommenden Freitag um 19.30 Uhr beim CCI in Rühle statt.
VfL Emslage III – SV Groß Hesepe III

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>