VfL wird Zweiter in Teglingen

Beim Turnier des SV Teglingen erreichte unser VfL heute den zweiten Platz. In der Vorrunde gewann das Team nach 90 Minuten mit 2:1 gegen den Ligakonkurrenten SF Schwefingen. Die Tore für den VfL erzielten Stefan Lammers sowie Sebastian Ortmeier, der heute erst sein zweites Spiel in der Ersten absolvierte. Durch den Sieg qualifizierte man sich für das Finale und traf dort auf einen weiteren Ligakonkurrenten, den Haselünner SV. Bei einer Spielzeit von 1x 30 Minuten verlor unsere Mannschaft mit 0:1. Am kommenden Mittwoch, 22.07, 19.30 Uhr, steht für den VfL das nächste Testspiel an. Die Elf von Trainer Klaus-Dieter Weinert ist dann zu Gast beim Kreisligisten TuS Haren.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>