Niederlage zum Rückrundenauftakt

Nach dem Debakel aus der Vorwoche gegen den VfL WE Nordhorn traf unsere Mannschaft heute auf den Tabellenführer Union Lohne und unterlag mit 1:2. Damit bleibt der VfL auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Beerling – Hermes,P – Peters, Schulte – Heidemann,Ma (82. Möllerhaus), Rüther,J, Heidemann,Mi, Ahlers – Hermes,A – Heidemann,D (65. Rüther,M), Brink,D

1:0 Brink,D (32.)

1:1 Foppe (78.)

1:2 Müller (82.)

Schiedsrichter: Heiko Höllmann

Gelbe Karten: Brink,D, Peters

Gelb-Rote Karte: Heidemann,Mi (67.)

Trainer Klaus-Dieter Weinert stellte die Mannschaft auf einigen Positionen um. Neben den Verletzten Markus Grönninger, Stefan Lammers, Stefan Pelster und Stephan Rüther fehlte auch Wolfgang Bruns. Im ersten Durchgang fand das Spielgeschehen meist im Mittelfeld statt. Die Führung für unseren VfL fiel nach einer Ecke von Christian Schulte. Am zweiten Pfosten stand David Brink frei und schob den Ball über die Linie. Sekunden vor dem Pausenpfiff hatten die Lohner dann die Großchance zum Ausgleich, doch Philipp Hermes rettete per Kopf kurz vor der Torlinie.

Im zweiten Durchgang war es ein größtenteils ausgeglichenes Spiel. Auf Seiten des VfL scheiterten Marius Ahlers sowie David Brink knapp. Mitte der zweiten Halbzeit kassierte Michael Heidemann nach wiederholtem Foulspiel die Gelb-Rote Karte. Danach drängten die Gäste auf den Ausgleich. In der Schlussviertelstunde trafen die Gäste dann zweimal. Zunächst war Patrick Foppe nach einer Flanke per Kopf zum 1:1 erfolgreich. Nur wenig später traf Thomas Müller nach einer kurz ausgeführten Ecke mit links ins Tor. Dieser Sonntagsschuss bedeutete den Sieg für Union Lohne.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>