Schapen kommt als Spitzenreiter zum VfL

Am kommenden Sonntag, 5. September, erwartet unser VfL mit dem FC Schapen den momentanen Tabellenführer der Kreisliga Emsland. In drei Spielen konnten drei Siege errungen werden. Schapen gehört sicherlich zu den heißesten Aufstiegsaspiranten, zumal sie sich namhaft verstärkt haben. Es wartet also ein sehr schwerer Gegner auf unsere Erste, die nach der letzten Punktspielniederlage zu Hause gegen Brögbern einiges gut zu machen hat.

In der Halbzeitpause ist die Ehrung der VfL-Mitglieder vorgesehen, die in diesem Jahr 25 Jahre Mitglied sind.

In der letzten Woche fiel das Spiel beim SV Gr. Hesepe den Witterungsverhältnissen zum Opfer. Das Pokalspiel am 18. August bei Fortuna Beesten (Spitzenreiter der 2. Kreisklasse Süd) konnte mit 4:0-Toren siegreich gestaltet werden. Die Tore fielen jeweils im Doppelpack (38./Daniel Heidemann, 42./ Gerrit Brink, und 75./erneut G. Brink, 78./ Matthias Heidemann). Der VfL trat mit mehreren Spielern der zweiten Mannschaft an, die ihre Aufgaben ordentlich erledigten. Im Tor stand Patrick Jongebloed, der einen guten Eindruck hinterließ und mit einer Glanzparade nach einer Stunde den Anschlusstreffer der Beestener verhinderte. Beesten war ein kämpferisch und läuferisch gut eingestellter Gegner, der sogar nach dem 0:4 weiter kämpfte. Diese Pokalrunde wurde letztlich ungefährdet bewältigt. Die 4. Runde wird in der nächsten Woche ausgelost.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>