B-Jugend im Kreispokelfinale gegen JSG Polle/Flechum

Die B-Jugend, Jahrgang 94/95, konnte sich erfolgreich gegen einige schwierige Gegner durchsetzen und hat erfolgreich das Pokalfinale Kreis Emsland erreicht.
Zu Beginn der Saison waren die Ziele des Trainergespanns R. Höfter und M. Rüther die Meisterschaft und der Gewinn des Kreispokals. In der Meisterschaft ist vor den letzten beiden Partien noch alles drin. Zwar liegt die Mannschaft mit zwei Punkten hinter dem SV Grenzland Twist, aber sollte Twist ein Spiel verlieren, steht der VfL Emslage auf Platz 1 und würde eine sehr erfolgreiche Saison mit der Meisterschaft abschließen.
In Sachen Kreispokal hat die Mannschaft einen wichtigen Schritt gemacht und gegen den kreisligaspielenden Gegner SV Meppen B2 im Elfmeterschießen 6:5 gewonnen. Aber zuvor mussten noch einige Partien gewonnen werden, die teilweise doch sehr extrem Ausfielen. Dazu gehörte zum einen die Partie gegen Concordia Schleper, die mit 0:18 gewonnen werden konnte. Dazu muss aber gesagt sein, dass die Mannschaft aus Schleper eine Klasse tiefer spielt. Des Weiteren war die Partie gegen den SV Eltern, die in derselben Klasse spielen, ein Spiel, das nicht zu den Besten der Mannschaft gehörte. Aber auch solche Spielen müssen und konnten gewonnen werden, so dass die Mannschaft verdient im Pokalfinale steht.
Dieses findet am 17.05.2011 um 19.00Uhr auf dem Sportgelände CCI in Rühle statt. Hierzu muss aber noch erwähnt werden, auch dieser Gegner spielt eine Klasse höher. Es ist also eine spannende Partie zu erwarten, in der die Mannschaft des VfL Emslage hoffentlich als Gewinner hervor geht.

Hier noch einmal die Ergebnisse im Überblick

Runde 1 Ergebnis
FC Wesuwe – VfL Emslage 0 : 7

Achterfinale Ergebnis
Concordia Schleper – VfL Emslage 0 : 18

Viertelfinale Ergebnis
VfL Emslage – SV Eltern 1968 2 : 0

Halbfinale Ergebnis
VfL Emslage SV Meppen B2 6:5 (im Elfmeterschießen)
Nach 90 Minuten 0 : 0

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>