E1 gewinnt Saisonauftakt mit 5:0

Gelungener Auftakt der E1. Das erste Punktspiel konnte klar mit 5:0 beim FC Wesuwe gewonnen werden. Nach verhaltenen 5 Minuten zu Beginn, ging danach so richtig die Post ab. Im Minutentakt wurde auf das
Wesuweer Tor geschossen. Es schien wie vernagelt. Neben Daniel Benke verfehlten die Torschüsse von Justin Lemper, Jan Lakeberg und Ben Lammers mit viel Pech nur um Zentimeter das Tor.
So blieb es bis zur Pause beim 0:0 wobei die Wesuweer nur sporadisch vor das Emslager Tor kamen.
Nach dem Seitenwechsel das gleiche Bild. Aber diesmal besannen sich die Jungs auf das wesentliche, das Tore schießen. Nach ca. 5 min fiel das erlösende 1:0. Danach entwickelte sich ein einziger Sturmlauf auf das Wesuweer Tor, wobei auf der anderen Seite unser Torwart Mathis Schwenen (Schweni) nur einen gefährlichen Ball souverän abwehren musste. Das 2:0 und 3:0 fielen nur Minuten später. Selbst die häufigen Spielerwechsel konnten den tollen Spielfluss nicht unterbinden. Ein zweistelliges Endergebnis hätte dem Spielverlauf durchaus mehr entsprochen. Tore: Justin Lemper, 2x Daniel Benke, 2x Julius Bruns.

Verfasst von J.Lammers.

oben von li.:Betreuer Jürgen „Teddy“ Lakeberg, Daniel Benke, Simon Reiners, Mathis Schwering, Justin Lemper, Trainer Jürgen Lammers

mitte von li.: Ben Lammers, Julius Bruns, Luca Cieplik, Theo Rühlmann

unten von li.: Tjard Bischoff, Mathis Schwenen, Jan Lakeberg

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>