Am Sonntag zwei Mal das Derby gegen Union Meppen; VfL III: Niederlage gegen Adorf

Am kommenden Sonntag findet zunächst um 12 Uhr mittags das Spiel der dritten Mannschaft beim SV Union II statt. Um 15 Uhr sind dann die beiden ersten Mannschaften auf dem Sportplatz in Fullen dran.

Die dritte Mannschaft ist auch weiterhin auf einem Abstiegsplatz und konnte auch am vergangenen Wochenende gegen den Aufstiegsaspiranten aus Adorf keinen Erfolg verbuchen. Zunächst wurde die Emslager Mannschaft von den Gästen aus Adorf klar unterschätzt, sodass sie sich erlaubten die beiden Topstürmer auf der Bank zu lassen. Lange war es ein Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, wobei die Adorfer das etwas bessere Spiel zeigten. Zur Halbzeit wurden dann die beiden Stürmer aufgestellt, um das Spiel zu entscheiden. Dennoch kam es zu relativ wenigen Chancen, sodass die Adorfer immer nervöser wurden. Durch den in der Halbzeit eingewechselten Rene Dehn wurde die Partie immer offener, da dieser mit viel Pech zwei Mal per Weitschuss nur das Aluminium traf. In der Mitte der zweiten Hälfte war es dann soweit. Die Offensive der Adorfer hatten es geschafft, gefährlich vor dem Emslager aufzutauchen und nutzten diese Chance gleich zur Führung. Kurz vor Ende, als die Emslager immer noch weiter versuchten den verdienten Ausgleich zu machen, kam es dann zum zwei zu null durch einen mustergültigen Konter.
Den Unterschied hat an diesem Tag hat einfach die starke Offensive der Gäste und das Pech vor dem Adorfer Tor gemacht. Wie bereits oben genannt, findet das nächste Spiel der Dritten am Sonntag um 12 Uhr bei Union Meppen II statt.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>