VfL II – Heimdebakel (1:5) gegen SV Bokeloh

Unsere Zweite verlor am vergangenen Freitag, den 16.09.2016, auch in dieser Höhe verdient mit 1:5 gegen den SV Bokeloh.

In dieser so wichtigen Partie gegen ein direkten Kontrahenten um die Nicht-Abstiegsplätze ließ die Mannschaft vieles vermissen, was in diesem Duell notwendig ist und vor Wochenfrist beim Sieg gegen den SC Adorf noch umgesetzt worden ist. Den Ehrentreffer erzielte David Bohlen.

Für die Spieler der Zweiten gilt es in dieser schwierigen Phase, gemeinsam als Einheit aufzutreten und die grundlegenden Tugenden aus Lauf- und Kampfbereitschaft gepaart mit der Umsetzung der taktischen und spielerischen Vorgaben zu beherzigen.

Euer VfL-Vorstand

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>