Hendrik Eling verstärkt Kreisliga-Team und kehrt zum Heimatverein zurück

Unser VfL freut sich, bereits frühzeitig die Verpflichtung von Hendrik Eling für die kommende Spielzeit 2017/ 2018 bekanntgeben zu können.

v.l.: Thomas Jakobs (2. Fußballobmann), Hendrik Eling, Rainer Schepergerdes (1. Fußballobmann)

v.l.: Thomas Jakobs (2. Fußballobmann), Hendrik Eling, Rainer Schepergerdes (1. Fußballobmann)

Hendrik kehrt nach mehreren Jahren und Stationen beim SV Meppen II und SV Holthausen-Biene zu seinem Heimat- und Stammverein VfL Emslage zurück.

Der 25-jährige Abwehrspieler schloss sich in der Jugend dem SV Meppen an und sammelte dort in der Reservemannschaft erste Erfahrungen im Seniorenbereich. Seit der Saison 2013/ 2014 spielt Hendrik für die Landesliga-Elf aus Holthausen-Biene und sammelte dort als Leistungsträger in über 100 Spielen höherklassige Erfahrungen, welche er künftig beim VfL einbringen möchte.

Hendrik ist sowohl defensiv als auch offensiv auf den Außenbahnen flexibel einsetzbar und zeichnet sich neben seinem spielerischen und taktischen Verständnis durch eine hohe Lauf- und Kampfbereitschaft aus.

Nach Abschluss seines Studium ist Hendrik in einem örtlichen Unternehmen tätig und kann diesen Berufseinstieg mit der Rückkehr zum VfL verbinden.

Unser VfL ist bestrebt, den Weg mit Emslager‘ Jungs ergänzt um gezielte Verstärkungen voranzutreiben, und weitere Eigengewächse zurück zum VfL zu holen.

Euer VfL-Vorstand

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Gute Arbeit des Vorstands. Ein sehr starker Spieler für uns. Viel Glück Hendrik

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>