VfL II: 0:1 Niederlage gegen Schleper – Doppelspieltag gegen Lähden und Tinnen

 
Am vergangenen Freitag, den 12.09.2014, musste der VfL II eine unglückliche, aber nicht unverdiente 0:1 Heimniederlage gegen Concordia Schleper hinnehmen. Der Mannschaft gelang es leider über die 90 Minuten nicht, klare Torchancen herauszuspielen und so für einen Punktgewinn in Frage zu kommen. Obwohl das Bemühen und der Einsatz deutlich zu erkennen war, fehlte die notwendige Kontrolle und Sicherheit im Spielaufbau. Ergänzt durch viele Fehlpässe blieb vieles am diesem Abend „Stückwerk“. Der Gegner verstand es hingegen die sich bietende Chance konsequent zu nutzen und somit nicht unverdient die drei Punkte mit nach Schleper zu nehmen.
 
Das Team ist gewillt, diese Niederlage am kommenden Wochenende mit zwei Spielen zu korrigieren und im Heimspiel gegen die SG Läden (Freitag, 19.09.2014 um 19:30 Uhr beim CCI) sowie im Auswärtspiel bei der DJK Tinnen (Sonntag, 21.09.2014 um 15 Uhr) zu punkten.
 
Mit sportlichem Gruß,
VfL II

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>