VfL I – Heimspiel vs. Voran Brögbern

Am Sonntag, den 12.03.2017, um 15 Uhr bestreitet unsere Erste ihr zweites Heimspiel in Folge und erwartet hierzu Voran Brögbern im Sportpark Fullen.

Der Gast aus Brögbern belegt aktuell mit 14 Punkten den vorletzten Tabellenplatz und wird dementsprechend motiviert in die Partie gehen, um durch einen Erfolg den Kontakt zu den Nichtabstiegsplätzen (aktuell 18 Pkt.) herzustellen.

Im Hinspiel konnte sich unsere Erste mit 3:1 durch zwei Tore von David Brink und ein Tor von Marcel Hagengers durchsetzen. Dabei fielen die beiden Treffer zum 2:1 und 3:1 erst in den letzten Spielminuten.

Auch am Sonntag wird sich unsere Erste auf einen kampfstarken Gegner einstellen müssen, der seine Spielweise u.a. auf den Spielertrainer Klaus Lammers als Anspielstation in der Offensive ausrichtet.

Nach der 1:3 Heimniederlage am vergangenen Sonntag gegen Lengerich-Handrup werden verletzungsbedingt Marius Ahlers und Lucas Beerling nicht zur Verfügung stehen, hinter dem Einsatz von Gerrit Brink steht noch ein Fragezeichen. Unser Trainerduo wird somit gefordert sein, Alternativen aufzubieten, um den ersten Sieg in 2017 feiern zu können.

Wir freuen uns auf ein faires Kreisliga-Spiel auf und neben dem Platz, in dem der Sport im Mittelpunkt steht, mit einem hoffentlich erfolgreichen Ende für unsere Erste.

Euer VfL-Vorstand

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>