VfL zum vorerst letzten Derby bei Union Meppen

Am Sonntag, den 28.05.2017, gastiert unsere Erste um 15 Uhr zum vorerst letzten Derby beim Lokalrivalen Union Meppen.

Leider muss die Truppe von Trainer Hendrik Schnieders den Gang in die 1. Kreisklasse antreten, wofür wir alles Gute wünschen.

Für unsere Truppe gilt es, trotz des Fullener Schützenfests engagiert und konzentriert zu Werke zu gehen, um die tollen Leistungen und Spiele der letzten Wochen zu bestätigen.

Mit dem bereits gesicherten dritten Platz haben die Jungs eine klasse Saison gespielt, die Vorfreude auf die kommende Spielzeit weckt.

Zudem geht es für David Brink noch im Fernduell mit Michael Peiffer aus Werlte um die Torjägerkanone – sicherlich noch einmal ein spezieller Anreiz.

Wir hoffen bei voraussichtlich tollen äußeren Bedingungen auf einem schönen und unterhaltsamen Fußballnachmittag mit einem VfL-Sieg.

Euer VfL-Vorstand

 

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>