TSW verlässt aus beruflichen Gründen den VFL – Hermann Möller & Rainer Schepergerdes übernehmen

Das aktuell erfolgreiche Trainerduo bestehend aus Tim Schmidt-Weichmann und Hermann Möller kann leider den gemeinsamen Weg in der neuen Saison nicht fortsetzen, da Tim sich ab September einer neuen beruflichen Herausforderung in Wetzlar widmen wird und daher das Emsland leider gen Hessen verlassen wird.

Wir danken Tim für seine tolle Arbeit als Trainer, zunächst als Nachfolger von Ansgar Schmees in Zusammenarbeit mit Stefan Lammers und später dann mit Oliver Peters. In dieser Saison 2016/ 2017 bildete TSW gemeinsam mit Hermann Möller ein von allen Seiten aufgrund Ihrer hohen Qualität geschätztes Duo an der Seitenlinie des VfL. Nachdem TSW das Team im Tabellenkeller übernommen hatte, konnte er die Jungs schrittweise weiterentwickeln und bis in die Spitzengruppe der Kreisliga führen. Gerne hätten wir den eingeschlagenen Weg mit TSW und Hermann fortgesetzt. Wir wünschen Tim und seiner Familie alles erdenklich Gute für den neuen Lebensabschnitt.

Für unseren VfL war und ist es nach diesem schmerzhaften Verlust die logische Konsequenz, den bisherigen Co-Trainer zur etatmäßigen Nr. 1 an der Seitenlinie zu befördern. Wir freuen uns sehr, dass Hermann diese Herausforderung annimmt und die ambitionierte Mannschaft in der nächsten Saison coachen wird. Sowohl Mannschaft als auch Vorstand und Verein sind sehr zufrieden, den Trainer und Menschen “Hermann Möller” an unseren VfL zu binden.

Um ein Duo als Trainergespann zu komplettieren und den zeitlichen Aufwand auf zwei Paar Schultern verteilen zu können, freuen wir uns, mit unserem Fußballobmann Rainer Schepergerdes einen ausgewiesenen Kenner der hiesigen Fußballszene als neuen “Co” präsentieren zu können. “Schepi” verfügt als Emslager’ Urgestein über einschlägige Trainererfahrungen, wie er bei seiner letzten Station bei Eintracht Emmeln erfolgreich demonstrieren konnte.

v.l.: H. Möller, R. Schepergerdes, T. Schmidt-Weichmann

v.l.: H. Möller, R. Schepergerdes, T. Schmidt-Weichmann

Euer VfL-Vorstand

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>