A1 Pokalsieger!!!

Unsere A-Jugend hat den Pott geholt. Mit einem 3:1 Sieg über die JSG Meppen/Teglingen/Schwefingen setzte man sich letztendlich verdient durch. Vor rund 150 Zuschauer auf dem Trainingsplatz Wekenborg in Bokeloh, kamen unsere Jungs nur schwer in Gang. Die Mannschaft von Frank Bölscher und Jens Brand versuchten den Ball nach vorne zu treiben aber der Gegner verteidigte immer wieder geschickt und kamen in Halbzeit 1, durch Kontaktsituationen durch Erik Lüssing und vor allem Mascuud Hussein immer wieder gefährlich vor dem Tor zu Abschlüssen. Mit einem 0:0 ging man in die Pause. Zu Beginn der 2. Halbzeit gingen dann die JSG M/T/S mit 0:1 in der 50. Minute in Führung. Ein Freistoß aus 23 Meter setzte Erik Lüssing sehenswert in die Maschen und es gab keine Abwehrmöglichkeit für unseren Keeper Steffen Götz. Diese Führung war nicht unverdient. Aber unsere Jungs gaben nicht auf und versuchten vorne Druck zu machen und dies wurde in der 71. Minute belohnt. Nach einem Standard ausgeführt von Christian Schulte stand Jonah Willems frei am 5 Meter Raum und köpfte mühelos zum 1:1 ein. Jetzt wurden die Beine vom Gegner doch müde und unser Team wurde immer Spiel bestimmender. Vorne war der sehr aktive Jakob Steinkamp immer anspielbar und war in der 82. Minute zur Stelle und markierte das 2:1. In der 86. Minute dann die Entscheidung. Wieder war es Steinkamp der sich am Sechzehner durchsetzen konnte und zum 3:1 Endstand den Ball ins Tor beförderte. Ein hart um gekämpfter Sieg für unsere Mannschaft die nach Abpfiff des guten Schiedsrichter Florian Marquardt ausgelassen den Pokalsieg feierten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.