Tennismannschaften mit starker Saison

Die drei gemeldeten Tennismannschaften des VfL Emslage spielen bisher durchweg eine starke Saison.

Unsere Damenmannschaft erzielte als Aufsteiger in der Regionsliga bisher zwei Siege und eine Niederlage. Die Mannschaft gewann gegen SC Baccum mit 5:1, gegen TV Sparta Nordhorn II mit 4:2 und verlor gegen SC Spelle/ Venhaus mit 2:4. Die Damen belegen zurzeit den 3. Tabellenplatz. Das nächste Saisonspiel findet am 6. Juli 2019 um 9 Uhr zu Hause gegen Grenzland Twist statt. Es folgen zwei weitere Heimspiele gegen SV Eintracht Emmeln und TC Blau-Weiss Lingen.

Die Herrenmannschaft als Spielgemeinschaft mit Hemsen und Wesuwe gewann bisher alle drei Saisonspiele in der 2. Regionsklasse und liegt zurzeit auf dem 2. Tabellenplatz. Der aktuelle Tabellenführer aus Emlichheim wurde am vergangenen Sonntag mit 5:1 besiegt. Mit einem Sieg gegen TC Erika-Altenberge III könnte die Mannschaft beim Heimspiel am 6. Juli um 14 Uhr die Tabellenführung übernehmen. Weitere Spiele gegen TC RW Haren (14. Juli) und TC Bawinkel II (21. Juli) stehen noch aus, während Emlichheim nur noch ein ausstehendes Spiel gegen SV DJK Geeste hat.

Die Herren 60 als Spielgemeinschaft mit Wesuwe konnte als Aufsteiger bisher alle Saisonspiele in der Bezirksliga gewinnen und führt die Tabelle an. Siege wurden eingefahren gegen Germania Thuine (5:1), gegen den Emder TC (4:2), gegen den TV Bakum (6:0) und im Derby gegen Union Meppen mit 4:2. Zuletzt gewann die Mannschaft am vergangenen Sonntag mit 5:1 in Delmenhorst.  Mit einem Unentschieden am letzten Spieltag gegen den Tabellenzweiten RSV Emden könnte die Meisterschaft perfekt gemacht werden.

Weitere Informationen zur Tennisabteilung können auch auf dieser Homepage unter Abteilungen -> Tennis eingesehen werden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.