Raspo Lathen mit 7 Neuzugängen

Mit einem deutlich veränderten Kader startet Bezirksligist Raspo Lathen in die neue Saison. Mit Stephan und Patrick Richter (beide BW Papenburg) und Andreas Wiggerthale (Karrierende) verlassen drei Leistungsträger den Verein. Allerdings kann die Mannschaft von Trainer Dietmar Sulmann auch mit 7 Neuzugängen planen. Neben den Mittelfeldspielern Jens Hüsers (FC Wesuwe), Bastian Schlömer (Niederlangen), Daniel Ahillen (SV Renkenberge), Frank Kemper (SV Meppen II) sowie Torwart Richard Führs (Lathen-Wahn) stoßen auch die beiden A-Jugendlichen Marc Bruns und Daniel Gerdes neu zur Bezirksligamannschaft. Der Trainingsauftakt ist für den 04. Juli angesetzt. Auch dieses Jahr starten die Lathener u.a. beim Sommerturnier des SV Eintracht Neulangen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.