Alfons Brink wurde der DFB-Ehrenamtspreis verliehen.

Am Donnerstag, den 05.12.2019, wurde Alfons Brink mit dem DFB Ehrenamtspreis ausgezeichnet. Dieser auf Bundesebene verliehene Preis wird  für herausragende ehrenamtliche Leistungen in den jeweiligen Fußballkreisen vergeben.

Alfons, der von seiner Frau Beatrix begleitet wurde, konnte aus den Händen vom Kreisvorsitzenden Hubert Börger die Ehrenurkunde entgegennehmen. Hermann Wilkens, stellv. Vorsitzender und Kreisehrenamtsbeauftragter überreichte noch die DFB-Uhr sowie einen Blumenstrauß für Beatrix.

Zu den ersten Gratulanten zählte der neue Landrat Marc-Andre Burgdorf, der sich freute, einem Preisträger aus seinem Heimatdorf Rühle gratulieren zu dürfen.

Herzlichen Glückwunsch Alfons!

von Li. Hubert Börger, Alfons Brink, Beatrix Brink, Werner Rühlmann, Marc-Andre Burgdorf, Hermann Wilkens

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Super Alfons !!!
    Du hast es Dir verdient. Ich freue mich für Dich.
    Mit den besten wünschen
    Josef Lammers

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.