Jens Brand wird Trainer bei der U 17 des SV Eintracht Rheine.

Sven Bahns und Jens Brand übernehmen die U 17 von FC Eintracht Rheine

Sehr schade für den VfL Emslage, aber eine Riesenchance für Jens Brand, der einen weiteren Schritt in seiner Trainerkarriere macht und ab der kommenden Saison die U 17 des FC Eintracht Rheine trainieren wird.

An der Seite von Sven Bahns, wird Jens die B-Jugend des Vereins übernehmen und leider den VfL Emslage verlassen.

Als Jens 2015 die B1-Jugend übernommen hat, war er gerade einmal 20 Jahre alt und musste sich erst einmal im Trainergeschäft zurechtfinden. Dies gelang ihm sehr schnell, da er trotz seines jungen Alters durch Kompetenz und Einfallsreichtum bei den Trainingseinheiten überzeugen konnte. Kein Training war gleich und der Fußballplatz glich teilweise einem Abenteuerparcours, in dem man sich verlaufen konnte. Aber genau diese Übungsmethoden kamen bei den Spielern an und brachten auch die gewünschten Erfolge.

Vier Jahre hat er die B-Jugend trainiert und in der Saison 2018/19 in Doppelfunktion sogar noch die A-Jugend übernommen. Den Arbeits- und Zeitaufwand kann sich sicherlich jeder ausmalen, der selber einmal als Trainer aktiv war.

Seit 2018 bis heute ist Jens als Trainer der A-Jugend aktiv und wurde gleich im ersten Jahr Kreispokalsieger. Jens hat sich immer dafür eingesetzt, dass sein Team mit einer Trainingsausrüstung wie Taschen, Anzug und Shirt ausgestattet wurde. Die Sponsoren hat er eigenständig, in Absprache mit dem Vorstand, organisiert.

Lieber Jens, wir lassen Dich ungerne gehen, wünschen Dir auf Deinem neuen Weg aber natürlich alles Gute und viel Erfolg.

Danke für die geleistete Arbeit.

Der Vorstand VfL Emsalge

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.