Die Kontaktbeschränkungen im Emsland werden verschärft. Kein Training mehr für Kinder bis 14 Jahre

Der Landkreis Emsland zieht angesichts der Zunahme der Corona-Infektionen die Notbremse. Ab heute gelten schärfere Kontaktbeschränkungen. Die Inzidenz liegt im Emsland seit Tagen über der Marke von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen.

Von diesen verschärften Maßnahmen sind auch die Sportvereine betroffen.

Ab sofort darf kein Mannschaftssport mehr ausgeübt werden. Dies gilt auch für Kinder- und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahre.

Wir bitten um Verständnis und Beachtung und hoffen, dass bald wieder ein normaler Trainings-und Spielbetrieb für alle möglich sein wird.

Bleibt bitte alle gesund!

Der Vorstand

VfL Emslage

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.