Unsere D1 stellt sich vor

Hintere Reihe von links nach rechts:
Pierre Bruns (Trainer) und Martin Rüther (Trainer)
Mittlere Reihe von links nach rechts:
Justus Krallmann, Dominik Eilers, Mathis Anneken, Lennox Kubath, Hannes Otten, Marcel Otten, Max Mebben
Vordere Reihe von links nach rechts:
Tim Höfter, Moritz Klinke, Max Brümmer, Paul Hake, Paul Oschem, Lukas Groen
Es fehlt Fabian Klerck

Heute stellt sich unsere D1-Jugend vor. Das von Pierre Bruns und Martin Rüther trainierte Team startet in dieser Saison in der 1. Kreisklasse. Auf das Team warten spannende Spiele, beispielsweise gegen FC Wesuwe, Eintracht Emmeln und den SV Meppen.

Das Saisonziel der beiden Trainer besteht darin, den jungen Kader an den Fußball der D-Jugend zu gewöhnen und Spiele zu gewinnen. Für die Jungs ändern sich in der D-Jugend viele Dinge. Beispielsweise ist der Platz wesentlich größer, es wird mit Abseits und größeren Teams gespielt.

Seit dem 10.08. bereiten sich Mannschaft und Trainer auf die neue Saison vor. Am letzten Wochenende hat die D1 dabei an einem Vorbereitungsturnier in Schöninghsdorf mit 9 Mannschaften teilgenommen. Unser Team belegte in ihrer Gruppe u.a. mit den späteren Finalisten TuS Haren und SV Meppen einen guten dritten Platz, um im Viertelfinale trotz Überlegenheit unglücklich im Neunmeterschießen gegen den Gastgeber auszuscheiden.

Es lohnt sich den Jungs im Spiel zuzuschauen. Sie spielen einen tollen und schnellen Kombinationsfußball. Das wird zweimal pro Woche fleißig mit dem Trainerteam trainiert. Das erste Punktspiel gegen SV Eintracht Emmeln findet am 18.09.2021 um 14:45 Uhr in Fullen statt. Viel Erfolg, D1!

Kommentare sind geschlossen.