Freitag, 19.11.2021 um 19:30 Uhr, Heimspiel gegen „Favoritenschreck“ SV Langen.

Am morgigen Freitag begrüßen wir den Tabellendritten aus Langen. Diese konnten am vergangenen Wochenende den Tabellenführer Eintracht Nordhorn mit 5:3 in die Schranken weisen und haben vor zwei Wochen auch den Aufstiegsaspiranten SV Meppen mit 2:0 geschlagen.

Eine echte Herausforderung für unser Team, das nach dem tollen 4:0 Sieg über VfL WE Nordhorn und den damit 3. Sieg in Folge Selbstvertrauen und Stärke tanken konnte.

Besondere Aufmerksamkeit wird auf die Raming-Fresen Brüder zu legen sein, die als Leader ihre Mannschaft anführen und sich auch immer wieder in die Torschützenliste eintragen.

Um Gerd, Stefan und Markus in den Griff zu bekommen, ist eine absolut konzentrierte Abwehrarbeit zu leisten.

Eine große Aufgabe für die Mannschaft von Spielertrainer Frank Gerdelmann, die allerdings in den letzten Spielen eindrucksvoll bewiesen hat, dass sie mit Leidenschaft und Engagement Erfolg haben kann.

Der SV Langen ist sicherlich ein anspruchsvolleres Kaliber, aber mit der Unterstützung unserer Fans ist vielleicht etwas möglich.

Also, kommt am Freitag zum Heimspiel unserer Mannschaft!!!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.